Ortsverband Pfuhl
Zurück

Hohe Auszeichnung für Ursula Hörger

16. Juli 2016

Die CSU-Stadtratsfraktion Neu-Ulm und der CSU-Ortsverband Pfuhl gratulieren der CSU-Stadträtin und stellvertretenden CSU-Ortsvorsitzenden Ursula Hörger zur Verleihung des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männer. Diese besondere Auszeichnung wurde Ursula Hörger am vergangenen Freitag, den 8. Juli 2016 von Landrat Thorsten Freudenberger verliehen. Mit diesem Ehrenzeichen wurde vor allem Ursula Hörgers großes Engagement als langjährige Vorsitzende des TSV Pfuhl und der von ihr maßgeblich betriebene Neubau des Turnzentrums Pfuhl gewürdigt. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!

zum Artikel der Stadt Neu-Ulm
Südwest Presse
Neu-Ulmer Zeitung